Sonntag, 26. November 2017

Marzipan-Kekse

Gerade rechtzeitig vor Weihnachten möchte ich meinen Blog wiederbeleben. Es ist so viel passiert. Ich bin jetzt Mami. Mein Zwerg darf zwar noch keine Kekse essen, aber vielleicht nächstes Jahr... wenn er brav ist :)

Fotos gibt's leider keine. Aber die Kekse sind zu lecker, als dass ich das Rezept vergessen möchte. Ich zähle also auf eure Vorstellungskraft.


Rezept für 2 Bleche:

Zutaten:
100g Butter
100g Staubzucker
1 Ei
1 Schuß Rum
100g Mandeln
100g Marzipan
100g glattes Mehl
1/2 Packerl Backpulver
1 Prise Salz

Werkzeug:
1 Rührschüssel
1 Mixer
2 Backbleche + Backpapier
1 Teelöfferl
1 Backrohr

Anleitung:
Butter und Staubzucker schaumig rühren.
Ei, Rum, Mandeln und Marzipan dazu mixen.
Mehl, Backpulver und Salz vermischen und ganz zum Schluss vorsichtig unterheben.

Mit einem Teelöfferl kleine Kügelchen formen und auf dem Blech verteilen.

Bei 180 Grad Umluft ca. 10-15min backen, bis die Kekse schön goldbraun sind.

Abkühlen lassen, luftdicht in einer Keksdose verstauen, damit die Kekse nicht allzu schnell verschwinden... :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen