Samstag, 13. Januar 2018

Mehrkornbrot

Körndlbrot esse ich sehr gerne. Hier mal wieder was aus der Reihe der Miele-Brotrezepte. Die Hirsekörndl aussen sind etwas gewöhnungsbedürftig, schmecken aber auch großartig.



Rezept für ein leckeres Brot

Zutaten:
250g glattes Mehl
250g Dinkelvollkornmehl
2 TL Salz
1 TL Zucker
3 EL Leinsamen
3 EL Hirse
3 EL Sonnenblumenkerne
350ml Wasser (lauwarm)
1 Packerl Trockengerm

Zum Bestreuen:
2 EL Leinsamen
2 EL Hirse
2 EL Sonnenblumenkerne

Anleitung:
Mehle, Salz, Zucker, Körner und Trockengerm mischen. Dann das warme Wasser zugeben. Zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig im Backofen bei ca. 50 Grad Ober-/Unterhitze 30min gehen lassen.

Backrohr auf 180 Grad vorheizen.

Eine Kastenform ausfetten und mit den Körndln ausstreuen.

Den aufgegangenen Teig gut durchkneten und in die Kastenform geben. Schräg einschneiden, mit Wasser bestreichen und mit Körnern bestreuen. Noch einmal 10min gehen lassen.

Brot ca. 40-50min goldbraun backen. Auskühlen lassen. Genießen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen